Festlicher Abschlussabend im Saarbrücker Schloss

Portrait Mirian

Zum Abschluss der Staatsrechtslehrertagung laden wir Sie in das Saarbrücker Schloss ein. Das in der Barockzeit von Friedrich Joachim Stengel entworfene Bauwerk dient heute als Verwaltungssitz des Regionalverbands Saarbrücken – und ist die feine Stube der Stadt für Veranstaltungen.

Der Abend beginnt mit einem Sektempfang, den wir bei gutem Wetter auf dem Schlossplatz ausrichten werden. Im großen Festsaal wartet ein festliches Viergangmenü auf uns. Den musikalischen Rahmen gestalten die fünf Musiker  von „Poèts musicales“. Es darf getanzt werden!

Das Menü des Abends

Vorspeise Ziegenkäse | junger Spinat | Ei & Kaffee-Vinaigrette

Zwischengang Coquille St. Jacques | Sellerie, Rote Bete & Walnuss

Hauptgang Rind | Portwein-Jus | breite Bohnen | Artischocken & Oliven-Kartoffel-Mousseline

Dessert Joghurt-Mousse | Weichkaramell & Fleur de Sel | Schwarzwälder Panna cotta | Fruchtsalat frisch vom Markt

Menüpreis: 75 Euro. Vegetarisches Menü verfügbar.

Foto: Saarbrücker Schloss (Quelle: Tourismus Zentrale Saarland).

Freitag, 6. Oktober, ab 19.15 Uhr
Festsaal Schloss Saarbrücken
Schlossplatz 1, 66119 Saarbrücken
ÖPNV: Bushaltestelle Schlossplatz
(Linien 105, 108, 121)
Parken: Q-Park am Schloss
Talstraße 38–42, 66119 Saarbrücken
oder entlang der Franz-Josef-Röder-
Straße (parallel zur Saar).
Für in
der Mobilität eingeschränkte Gäste:
Parken direkt auf dem Schlossplatz gestattet.

Saarbrücker Schloss