Europäischer Kulturpark und Bliesbruck-Reinheim

Europäischer Kulturpark Reinheim-Bliesbruck Copyright TOURISMUS ZENTRALE SAARLANDAuf den Spuren von Kelten und  Römern  lässt  es sich im grenzüberschreitenden Archäologiepark von Bliesbruck-Reinheim vergleichsweise komfortabel, aber lehrreich wandeln. Ihr Besuch des rund 700 000 Quadratmeter großen Parkgeländes beginnt mit einem Mittagessen in der Römischen Taverne Reinheim. Seinem Namen entsprechend ist das Restaurant in einem rekonstruierten römischen Gebäude untergebracht; auf seiner Speisekarte ist indes die mittel- und südeuropäische Küche der Gegenwart zu finden.

Im Anschluss beginnt das Besuchsprogramm mit einem orts- und sachkundigen Führer. Zu erkunden gilt es unter anderem die Grabkammer eines monumentalen keltischen Fürstinnengrabs einschließlich der kunstvoll gefertigten goldenen Grabbeigabe.

Ein weiterer Höhepunkt des Parks ist eine große, teilweise wiederhergestellte Palastvilla, die in früherer Zeit einer reichen Römerfamilie als Landsitz diente. Auf der französischen Seite des Parks werden Sie auf die Überreste einer ganzen römischen Kleinstadt stoßen.

Wer noch tiefer in die römische und keltische Kultur eintauchen möchte, ist im Centre d’Exposition richtig. Dieses Informationszentrum beherbergt unter anderem eine jährlich wechselnde Sonderausstellung zu einschlägigen Themen. Die Rückfahrt mit dem Bus nach Saarbrücken beginnt um 16.30 Uhr.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass in der Taverne nur Barzahlung möglich ist.

Foto: Europäischer Kulturpark Reinheim-Bliesbruck (Quelle: K. P. Kappest, Tourismus Zentrale Saarland).

Donnerstag, 5. Oktober, 11.00–17.45 Uhr
Preis: 43 Euro/Person (ohne Verpflegung)

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

Busabfahrtszeiten:

11.00 Uhr: Hauptbahnhof Bahnhofsvorplatz
(Mercure Hotel Saarbrücken City, Hotel La Résidence, Best Western Victor’s Residenz-Hotel Rodenhof )

11.10 Uhr: Schlossmauer Parkplatz
(Domicil Leidinger, Hotel am Triller)

11.20 Uhr: Mercure Hotel Saarbrücken Süd

11.25 Uhr: Victor’s Residenz Hotel Saarbrücken Deutschmühlental

11.30 Uhr: Hotel Crystal